Beratung für Paare

Einzelsitzung / Paartherapie – "Zeit der Liebenden"
Ein Konzept der Einzelarbeit für Paare zur Beziehungsklärung und Herzöffnung

Jeder hat die tiefe Sehnsucht geliebt zu werden und zu lieben. Das funktioniert oft gut am Anfang des Zusammenseins. Wünsche und Sehnsüchte werden auf den Partner projeziert. Im Laufe der Zeit entsteht dann meist in der Beziehung Unzufriedenheit, Streit und Verletzung. Unbewusst wird von den Partnern das erschaffen, was eigentlich keiner will.

Jeder fühlt sich unverstanden, macht sein Herz immer mehr zu und zieht sich auf seine Art und Weise innerlich zurück.

Anstatt der ersehnten Liebe findet Verletzung statt, anstatt Verbindung wird Trennung erlebt, oder die Probleme drehen sich immer wieder im Kreis.

Wenn die Beziehung so beendet wird, erlebt jeder meist das selbe Thema mit seinem neuen Partner wieder (früher oder später).

Der Grundansatz meiner Art mit Paaren zu arbeiten ist, dass jeder Mensch eine Geschichte und somit auch eine Verhaltensprägung mit in eine Beziehung bringt.

Der Hauptfokus dieser Therapie ist, das Erkennen dieser Muster sowie das Auflösen der daraus resultierenden (meist unbewussten) Verhaltensweisen, durch die in der Beziehung immer wieder die gleichen schwierigen und verletzenden Situationen entstehen.

Das Ziel ist, diese Beziehungsmuster zu klären und die Dinge in die Ordnung zu bringen, damit eine Herzöffnung (wieder) möglich wird oder evtl. auch ein guter Trennungsweg gegangen werden kann. Diese Arbeit fordert eine Bereitschaft der Partner, sich ihren eigenen Themen zu stellen.

In gegebener Situation besteht auch die Möglichkeit der Beziehungsklärung für nur einen Partner. Sowie für Singles, die den Wunsch nach einer Beziehung haben.

Termin

nach Vereinbarung
1 Std. - 1,5 Std.

Leitung

Karin Wittmann

Gebühr

90 EUR - 120 EUR
Jetzt online anmelden
powered by webEdition CMS