Sinnliches Frauenseminar "Eine Reise zu Dir selbst."

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich in einem geschützten Raum in ihrer Körperlichkeit und weiblichen Sexualität erfahren und erforschen möchten, um sinnlich und spirituell wachsen zu können. Frauen, die sich auf den Weg begeben möchten, mehr Vertrauen in ihre eigene Intuition und Lebenslust zu erlangen.

In den Vordergrund rücken Aspekte wie Kontrolle und Loslassen, Hingabe und Lust. Wir unterstützen Dich dabei und zeigen Wege auf, diese Themen liebevoll in Deinen Alltag zu integrieren. So kann sich Dein Selbstwert und Deine Selbstliebe weiter entfalten.

Gemeinsames Erleben in der Gruppe gibt Raum und Atmosphäre, in denen sich auch Deine eigene Identität als Frau weiterentwickeln kann, aber auch das Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit genährt wird. Das Spüren und Erleben des Zusammenhangs von Sinnlichkeit und Hingabe, aber auch Distanz und Besonderheit, wird hier möglich und fördert entsprechend die Grundhaltung von Respekt, Akzeptanz und Verehrung Deines Gegenübers als ein auch göttliches Wesen.

Du lernst tiefe Verbundenheit mit Dir selbst zu spüren, Dich ganz wahrzunehmen, ohne etwas dafür tun zu müssen. Dir gelingt, Dich absichtslos treiben zu lassen, Stille, Zärtlichkeit und Lust geschehen zu lassen. Letztendlich wirst Du noch sensibler sein, auch für Deine Bedürfnisse, und dadurch auch für andere Menschen. Du kannst Dir Deine Grenzen ansehen, sie spielerisch verändern und jederzeit wieder in Deinen sicheren Raum zurückzukehren. So wirst Du Dir Deiner Bedürfnisse und ebenso Deiner Grenzen bewusst, die Du brauchst, um Dich sicher und geborgen zu fühlen.

Es geht hier nicht um Nacktheit und sexuelle Praktiken, sondern um eine Körperbewusstheit in der Herz- und sexuelle Energie erweckt, verbunden und ganzkörperlich erlebbar werden.

Leitung

Pamela Behnke (Sexualtherapie)
Karin Wittmann (Körperpsychotherapie)
Jetzt online anmelden
powered by webEdition CMS